02.06.2018 Sicherheitswache mit Erste Hilfe - Freiwillige Feuerwehr Mechenhard

Direkt zum Seiteninhalt

02.06.2018    15:30
Sicherheitswache mit Erste Hilfe Leistungen

Einsatzbericht:
Wir haben für das Mechenharder Weinbergfest die Sicherheitswache übernommen, um einen unfallfreien Festablauf zu gewährleisten. Im Zuge der Sicherheitswache mussten die Kameraden insgesamt drei mal Erste Hilfe leisten. Die Maßnahmen umfassten eine gestürzte Person, bei der eine Platzwunde an der linken Augenbraue versorgt werden musste, bevor dieser dem Rettungsdienst übergeben werden konnte. Da der Patient bei der Behandlung den Kameraden stark aggressiv gegenüber trat, wurde noch ein Streifenwagen der Polizei hinzugezogen. Während der Erste Hilfe Leistungen kippte noch ein jugendlicher Passant um, für den nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst ein zweiter RTW angefordert wurde. Später haben wir uns noch um einen Mann gekümmert, der einen Abhang herunter gerutscht war und dadurch mehrer Schürfwunden am Kopf und den Händen davon getragen hat. Nach einem Kurzcheck seiner gesundheitlichen Lage konnte dieser an seine Frau übergeben werden.

Einheiten im Einsatz:
FF Mechenhard mit MZF
Rettungsdienst mit 2 RTW´s
Polizei mit einem Streifenwagen


Zurück zum Seiteninhalt