Vereinsgeschehen 2018 - Freiwillige Feuerwehr Mechenhard

Direkt zum Seiteninhalt
Griechische Kameraden zu Gast im November 2018
„Der Beruf und unsere Leidenschaft verbindet uns über Ländergrenzen  hinweg“, fand Georgios Koureas von der Freiwilligen Feuerwehr  Mechenhard. Gemeinsam mit weiteren Unterstützern organisierte der  Berufsfeuerwehrmann den Gegenbesuch einer Gruppe von 34 griechischen  Kameraden samt Familien aus Thessaloniki am Bayerischen Untermain.
Übung am 23.09.2018 - Technische Hilfeleistung
Nur  wer regelmäßig übt, kann im Einsatzfall routinierte Hilfe leisten.  Damit wir wissen was zu tun ist, wenn Sie einmal in Schwierigkeiten  geraten, üben wir zweimal im Monat anhand von realitätsgetreuen  Szenarien den Ernstfall. Für unsere Übung am 23.09. hieß das  Einsatzstichwort: Eingeklemmte Person!
Ausflug nach Griechenland im Mai 2018
Es muss Anfang 2017 gewesen sein, als an einem lauen Frühlingsabend, bei einem gemütlichen Zusammensein die Idee aufkam, mit den Kameraden eine Reise in ein entferntes Land anzutreten. Doch dieser Gedanke sollte nicht wie so manches Hirngespinst schon bald in Vergessenheit geraten...
Rohbauabnahme unseres MLF bei Rosenbauer in Neidling, Österreich
Unser neues MLF (Mittleres Löschfahrzeug) wird derzeit von der Firma Rosenbauer in Neidling ausgebaut.  Mit einer Delegation von 4 Kameraden sowie der Kämmerin der Stadt Erlenbach fuhren wir am 03./04. April nach Neidling in Österreich, um den weiteren Ausbau des Fahrzeuges zu besprechen.
Ehrungen im Rahmen der Agathafeier am 04.02.2018
Bei den Feierlichkeiten zur Agathafeier 2018 wurden insgesamt 13 Kameraden und Kameradinnen für ihre langjährige Vereinsangehörigkeit geehrt.
Zwei Mitglieder wurden hierbei zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Jahreshauptversammlung 2018
Auf 26 Einsätze blickte die Mechenharder Feuerwehr in ihrer Versammlung am Samstag, 20.01.2018 zurück.
Neben zwei Bränden und 13 THL-Einsätzen wurden 11 Absicherungen/Sicherheitswachen abgehalten. Insgesamt wurden 387 Einsatzstunden geleistet.
Zurück zum Seiteninhalt